Doku über Reparatur und Aufbereitung

RFT

Ein sehr gut erhaltenes, aber eher unscheinbares Radio stammt auch aus der Paderborner Sammlungsauflösung, was mich trotzdem emotionell anspricht, weil damit alles angefangen hat. Mit dem Stern-Radio Rochlitz Oberon Typ 1131.053 infizierte ich mich mit dem Röhrenvirus, weil ich dieses Radio ca. 1980 von einer Klassenkameradin geschenkt bekam. Fortan begleitete es mich durch meine Jugenzeit, ich wurde Stammhörer vom RIAS-Treffpunkt, NDR2-Der Club und Bayern 3 „Pop nach 8“. Weiterlesen

Und wieder bekam ich ein Angebot über eine Sammlungsauflösung, allerdings standen die Radios in Paderborn, was knapp über 200km fahren bedeutet. Es ging um ca. 20 Radios, die Reinhold L. aus Wuppertal mir anbot, einige interessante Geräte waren schon dabei, einige aus meiner Sicht sind aber auch nicht sehr für meine Sammlung geeignet, so auch dieses RFT Dominante W101 aus der Dresden-Serie. Der Vorbesitzer hatte schon alle kritischen Kondensatoren ersetzt, leider ist die EM80 schon fast blind. Weiterlesen

Mein Bruder Tobias fragte mich im Auftrag seines Schwiegervaters, ob ich nicht mal nach seinem Radio schauen könnte. Es steht einfach nur so rum und funktioniert nicht mehr, auch das UKW-Skalenseil ist defekt. Beim letzten Besuch bei ihm hab ich das große Teil ins Auto gewuchtet – es ist ein riesen Rossini 6002 aus dem Hause VEB Elektroakkustik Hartmannsdorf. Weiterlesen

Vor ein paar Wochen kam mein Arbeitskollege Charly mit einem Radio zu mir, ein RFT Juwel 2, und überreichte es mir freudestrahlend. Er erzählte, dass dies einem Bauern gehört hatte, der es im Kuhstall betrieben hat, damit die Kühe mehr Milch bringen. Doch leider funktioniert es schon einige Zeit nicht mehr, vielleicht hätte ich noch etwas Spaß daran, es wieder aufzubereiten.

Weiterlesen