Doku über Reparatur und Aufbereitung

Ein besonderes Geschenk überreichte mir mein Freund Jörg: ein kleines belgisches Radio aus Brüssel, das Novak Benjamin U. Ein interessantes Radio nicht nur wegen seiner Größe, es sind kaum Informationen im Netz darüber zu finden, es scheint sehr selten zu sein. Damit man den Größenvergleich wahrnimmt, habe ich mal eine 0,7l-Standardwasserflasche daneben gestellt, bei einer Stubbi sähe es nicht ganz so winzig aus.

Novak Benjamin U

Novak Benjamin U

Wie das U hinter der Typenbezeichnung erkennen läßt, handelt es sich um ein Allstromradio, also ohne einen Netztrafo, außerdem benötigt es nur 110V.

Novak Benjamin U

Skalenscheibe ist aus Plexiglas

Leider ist die Plexiglasscheibe etwas milchig geworden. Auch am Gehäuse fehlen leider hier und da ein paar Stücken Furnier, aber im großen und ganzen ist er für sein Baujahr 1940 noch ganz gut erhalten.

Novak Benjamin U

Novak Benjamin U

Dieser seitliche Schalter dürfte nicht original sein

Novak Benjamin U

die winzige Rückwand des Novak Benjamin U

Novak Benjamin U

nur vier Röhren

Technische Daten:

Produktionsjahr: 1940
4 Röhren: 6A7, 6B7, 25L6, 25Z5
Allstromgerät, 110 Volt
1 Lautsprecher
Originalpreis damals 795.- BEF

Das Gehäuse werde ich noch vermessen und wiegen. Natürlich werde ich nach einem Schaltplan Ausschau halten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.