Doku über Reparatur und Aufbereitung

Ein nicht sehr häufig anzutreffendes Radio ist das Krefft Weltfunk W5510, welches ich bei der Sammlungsauflösung in Kassel fand. Es kommt sehr wuchtig daher und markant ist auch die grüne Kunststoffscheibe zum drehen der Ferritantenne. Leider ist der Allgemeinzustand nicht mehr der beste: eine Zierleiste hat sich gelöst und verdreht und das Skalenglas hat auch schon einige Ablösungen.

Krefft Weltfunk W5510

das Krefft Weltfunk W5510

Trotz all dieser „Macken“ wird es sich lohnen, dieses Radio wieder herzurichten, weil es selten vertreten ist und weil es eine Gegentaktendstufe hat. Da bin ich schon sehr auf den Klang gespannt.

Krefft Weltfunk W5510

Krefft Weltfunk W5510

Auf den ersten Blick sieht es komplett aus, hoffentlich funktionieren noch die Elektrostaten-Lautsprecher.

Krefft Weltfunk W5510

das W5510 von innen

Krefft Weltfunk W5510

Technische Daten:

Produktionsjahr: 1954/1955
9 Röhren: 2x EC92, 2x ECH81, EF89, EM85,  EABC80, 2x EL84
8 AM-Kreise + 11 FM-Kreise
3 Lautsprecher mit 12 W Ausgangsleistung
Gehäuseabmessungen (BHT): 650 x 430 x 290 mm

Schaltplan gesucht!!!

Eine Antwort auf Funk von Welt

  • Diogenes

    Der große Lautsprecher scheint ein ALNICO zu sein.

    Vielversprechend im Klang !

    Insgesamt halte ich das Gerät für würdig, aufbereitet zu werden. Schon allein die Gegentaktendstufe in Verbindung mit dem -vermutlichen- Alnico-Lautsprecher rechtfertigt das.

    Die EM85 wird sehr trüb bis unbrauchbar sein. Sie läßt sich per Umverdrahtung durch eine „EM80“ bzw. „6E1P“ ersetzen.

    Viele glühende Heizfadengrüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.